My Life at Li Po Chun United World College of Hong Kong 2011-2013

Wanted: YOU

[The following blog entry is dedicated to all my German readers, so I will write it in my native language. I thank you for your understanding.]

Es geht wieder los: die Bewerbungsunterlagen für UWC für den Jahrgang 2013-2015 sind da! Alle, die Ende August 2013 mindestens 16 und noch nicht achtzehn Jahre alt sein werden, haben jetzt die einmalige Chance, sich für ein Stipendium der Deutschen Stiftung UWC für eines der United World Colleges zu bewerben. Bewerbungsschluss ist, wie immer, der 15. Dezember.  Ihr wollt Spannung, Spaß und Abenteuer; die Welt erkunden; neue Leute aus unterschiedlichsten Kulturen und natürlich die Sitten und Bräuche fremder Länder kennen lernen; gleichzeitig einen international anerkannten Schulabschluss machen; Ehrenarbeit leisten;  und Toleranz, Gemeinschaft und Völkerverständigung hautnah erleben? Ihr seid neugierig, aufgeschlossen, hilfsbereit, aktiv und immer offen für Neues? Dann ist UWC genau das Richtige für euch! Unter uwc.de gibt es alles, was ihr braucht, um euch vorzubereiten und weiter zu informieren: die Links zu den Blogs meiner Co-Years, zahlreiche Erlebnisberichte (auch meinen!), Informationen zum Bewerbungsprozess und natürlich die Bewerbungsunterlagen für 2013-2015! Für alle, die ihre Eltern noch von UWC überzeugen müssen, gibt es natürlich auch Informationen für die Eltern, sowie einige Erfahrungsberichte von Eltern, deren Kinder ein United World College besucht haben. Meine Eltern haben auch einen solchen Erfahrungsbericht verfasst und erzählen darin, wie sie selbst meine UWC-Zeit erleben. Wenn ihr oder sogar eure Eltern regelmäßig meinen Blog lest, ist der Erlebnisbericht meiner Eltern vielleicht ein guter Anhaltspunkt für Überzeugungsarbeit – schließlich wisst ihr durch meinen Blog umso genauer, worum es geht! Zum Schluss sei ein letztes Mal ausführlich darauf hingewiesen, dass eure Bewerbung, Aufnahme und Schulzeit an einem United World College nicht vom Einkommen eurer Eltern abhängt, sondern die Deutsche Stiftung UWC bei Bedarf Teil- und Vollstipendien vergibt.

Ich wünsche euch allen viel Glück mit euren Bewerbungen! Fragen, zu denen ihr auf der Webseite von UWC keine Antwort findet, beantworte ich gerne (siehe Kontakt). Ich möchte allerdings auch klarstellen, dass ich es ablehne, Ratschläge für eine Bewerbung zu geben. Letzten Endes kommt es schließlich auf eure ganz persönliche Eignung für UWC an!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: