My Life at Li Po Chun United World College of Hong Kong 2011-2013

Auf nach China!

12 Kilo wiegt mein Koffer gerade, und da ist schon fast alles drin – Medizin, Taschenmesser, Ingwer, Honig, Duschzeug und Klamotten. Der Reisepass und mein Hongkong-Ausweis liegen auf dem Schreibtisch, der Rest meiner Zimmerecke verschwindet noch ein bisschen im Chaos.

Packen ist angesagt, denn morgen fahre ich 9.15 von der Mensa aus los – nach China! Eine Woche lang werden wir Firstyear in sieben Gruppen ausschwärmen, um in China zu arbeiten und zu erkunden. Ich fahre mit etwa 15 anderen nach Guanzhou, um in einem Heim für obdachlose Kinder für Spiel und Spaß und schönere Heimwände zu sorgen. Das planen wir schon seit Wochen; Tänze und Lieder wurden geübt, und die Motive, die wir auf die Wände malen wollen, ausgesucht. Ich werde mit dem Flugzeug fliegen – hin, und auch zurück – was ein ziemliches Privileg ist, weil andere eine mehrstündige Busfahrt vor sich haben. Mehr weiß ich auch noch nicht, aber ich bin schon sehr aufgeregt ;) – und dass ich bloß nix vergesse!

Ihr hört jetzt also etwa eine Woche nicht von mir, aber dann geht es weiter – mit Neuigkeiten über eine Woche Guanzhou/CHINA! :D

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: